Stefan Hasenauer

 Neugierde, Begeisterung und Entdeckerfreude wurden mir, so wie allen Menschen, bereits mit der Geburt in die Wiege gelegt. Während meiner gesamten Schulzeit konnte ich immer wieder mit diesen Werkzeugen die Erfahrung machen, wie schön es ist ständig Neues zu entdecken und mich dabei  entfalten zu können. Dieses Gefühl, das ich in meiner Schulzeit erleben durfte, möchte ich gerne mit anderen teilen.

Ein persönliches Anliegen ist es mir auch, Kindern eine natürliche Entwicklung zu ermöglichen, sodass sie mit all ihren Begabungen und Talenten aufwachsen, die in ihnen stecken. Um dies zu schaffen, braucht es eine Umgebung, in der  Kinder, entsprechend ihrem eigenen Entwicklungsplan, wachsen können.

Ich habe mich sehr intensiv mit der Vorstellung einer kindgerechten Welt beschäftigt und mir Gedanken darüber gemacht, wie ein entsprechendes Weltbild der Gesellschaft mitgeteilt werden kann.

Gemeinsam habe ich mich mit Stefan Tilg auf den Weg gemacht, eine Aufklärung zu starten, die neue Lernkulturen vorstellt. Mit diesen neuen Lernkulturen möchte ich der Gesellschaft zeigen, wie Lernen im 21. Jahrhundert funktionieren kann.

Es braucht ein Loslassen vom „alten Weltbild“ und ein neues Denken, damit Schulen wieder zu jenen Orten werden, an denen sich Kinder mit all ihren Potentialen entfalten können.

Mein Herz schlägt für eine Philosophie des Lebens, wo Kinder Kinder sein dürfen und sie auch als solche wahrgenommen werden.

Mein bisheriger Werdegang von heute bis zur Matura:

  • 2015-2016: Ausbildung für Ganzheitliches Lernen in Wien
  • 2013-2015: Arbeit als Lehrer in einer Neuen Mittelschule
  • 2010-2013: Ausbildung zum Lehramt für Neue Mittelschule an der PH Tirol (Pädagogische Hochschule)
  • 2012-2013: ÖH-Vertreter (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Seit 2011: Mitarbeiter der Bregenzer Festspiele
  • 2009-2010: Studium an der Universität Salzburg
  • 2009: Matura an Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Saalfelden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s