Erstaunliches Experiment aus den 30ern: 3 Erziehungsstile und 3 Auswirkungen

Erziehungsstile Kurt Lewin
Dieses erstaunlich einfache und aussagekräftige Experiment wurde von Kurt Lewin in den 30er-Jahren durchgeführt, kurz bevor der Nationalsozialismus in Europa seine Erziehungsziele zu formulieren begann.
3 Gruppen wurden von einer Erzieherin betreut, die bei jeder Gruppe einen anderen Erziehungsstil anwandte. Die Moderatorin führt in das Experiment ein und übersetzt das Geschehene und Gesagte ins Deutsche.

Link zu den Videos (2 Teile): Erziehungsstile nach Kurt Lewin

Wir aus unserer Sicht sehen die Kinder folgendermaßen betreut:

Gruppe 1 wird nach den Bedingungen von Lernkulturen 3.0 erzogen. (Eigenständige Persönlichkeiten)
Gruppe 2 wird nach den Bedingungen, die vorrangig an unseren Schulen herrschen, erzogen. (gehorsame Pflichterfüller)
Gruppe 3 wird ohne Bedingungen oder Regeln und damit ohne Gesellschaftsvertrag erzogen. (Chaos)

Dieser Versuch stellt gut dar, welche Bedingungen und welche Haltung es für das Lernen braucht. Darüber hinaus braucht es unbedingt einen Gesellschaftsvertrag, der die Kinder für ihr Tun und Handeln verantwortlich macht.

Wer wäre bereit, dieses Experiment heute zu wiederholen?

2 Gedanken zu “Erstaunliches Experiment aus den 30ern: 3 Erziehungsstile und 3 Auswirkungen

  1. Danke Stefan, ich habe die Videos auch in meinen Blog gestellt…

    Ich organisieren einen Lehrer und Erzieher Workshop 28. bis 30.10 in Dresden. Du bekommst noch mal eine extra Einladung, aber vielleicht kannst du dir schon mal das Wochenende frei halten, wenn du Lust und Interesse hast.

    Bis dann

    Matthias

    >

  2. hallo,

    weiß jemand in welchem zeitlichen Rahmen dieses Experiment ablief?
    Kannten die Kinder die Erzieherin länger?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s