Erdkinderplan — Was Jugendliche in der Pubertät brauchen

erdkinderplan-logo
Für den inneren Entwicklungsplan der 12 bis 16-Jährigen spielen drei Dinge eine wichtige Rolle:
1.) Landwirtschaft betreiben (Mit Pflanzen und Tieren)
2.) Eine Gastwirtschaft betreiben (Andere mit Essen zu versorgen)
3.) Einen Verkauf betreiben (Selbstgemachte Erzeugnisse verkaufen)
Diese Art zu lernen findet sich im Erdkinderplan von Maria Montessori wieder.
Für Lernorte, die sich nach dem Erdkinderplan entfalten möchten haben wir von den Lernkulturen einige Beispiele zusammen getragen, um euch für diese Form des Lernens zu inspirieren.
Bitte klickt einfach die folgenden Links an:
Montessori-Schule Potsdam:
Montessori-School-Farm-Deutschland:

Montessori-School-Farm

Erdkinderplan an der Monte Balan:
Montessori-Schule Eberharting:
Hershey Montessori Farm School:
Parkway Montessori Erdkinder:
Erdkinder auf den Philippinen:
Montessori Initiative Wieden (Wien):
Internationale Montessori Erdkinder-Schule:
Bluffview-Montessori:
Schaut euch den Erdkinderplan an, lasst euch inspirieren und entwickelt an eurem Lernort ein Konzept, das den Erdkinderplan enthält und den Jugendlichen in der Pubertät eine Möglichkeit gibt, sich entsprechend entwickeln zu können, mit richtiger Arbeit und dem Gefühl bedeutsame Aufgaben zu erledigen, die zu den Jugendlichen passen.
 erdkinderplan-logo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s